Wer sind wir?

Die „Vereinigung der Freunde Palästinas in Sachsen-Anhalt e.V. “ versteht sich als freier, parteipolitisch unabhängiger Verein, der auf demokratischer Grundlage einen Beitrag zur internationalen Völkerverständigung leisten will.

Der Verein ist weder konfessionell noch parteipolitisch gebunden und steht allen offen, die sich für Palästina, seine Kultur, Geschichte und seine Menschen interessieren.

Der Verein steht auf der Basis der Charta der Vereinten Nationen und unterstützt alle Resolutionen des Sicherheitsrates zur Palästinafrage.


Was wollen wir?
Wir wollen uns einsetzen für die Förderung der Friedensverhandlungen zwischen Palästina und Israel, für die Verständigung zwischen palästinensischen und israelischen BürgerInnen und für die Verwirklichung des Selbstbestimmungsrechts des palästinensischen Volkes einschließlich der Gründung eines unabhängigen palästinensischen Staates.

Wir informieren über die historische Entwicklung im Nahen Osten und die aktuelle Lage des Friedens-prozesses durch Informationstätigkeit und Bildungsveranstaltungen.

Wir wollen Interesse wecken für die Menschen Palästinas, für ihre Kultur und ihren Lebensalltag durch kulturelle Veranstaltungen, wie Vorträge, Ausstellungen und Feste.

Wir unterstützen humanitäre Hilfsaktionen und suchen die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Initiativen, die für Frieden und Völkerverständigung eintreten.

Wir wollen Kontakte herstellen zwischen Deutschen und Palästinensern und freundschaftliche Beziehungen untereinander fördern.


Wie sind wir zu erreichen?
Vereinigung der Freunde Palästinas in Sachsen-Anhalt e. V.
Postfach 1122
39001 Magdeburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!