Stiller gemeinsamer Protest und Gedenken an die Opfer in Gaza mit Lichterketten

 

Liebe Freunde Palästinas,

wir begrüßen die Initiativen für  Kundgebungen und Demos in verschiedenen Städten Deutschlands. Als Ergänzung schlagen wir eine Art "Flash-Mob" vor.

Wir regen an, dass sich zur gleichen Zeit in verschiedenen Orten Deutschlands an exponierten Stellen Menschen aufstellen, die um für die unschuldigen Opfer in Palästina trauern und mit Kerzen oder roten Grablichtern ein Zeichen setzen. Mit den Kerzen sollten die vier Buchstaben GAZA gebildet werden.

Diese Aktionen finden jeden Tag  statt und werden fotografiert.
Die Fotos - am besten vor bekannten Gebäuden (z. B. Rathaus, Wahrzeichen, Bahnhof) - werden per Mail an unsere Adressse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Facebook: www.facebook.com/freundepalaestinas gesendet und auf dieser Seite veröffentlicht.

Frieden für Palästina - Frieden für die Welt!